본문 바로가기
HOME> 논문 > 논문 검색상세

논문 상세정보

종교문화비평 , 2012년, pp.87 - 130  
본 등재정보는 저널의 등재정보를 참고하여 보여주는 베타서비스로 정확한 논문의 등재여부는 등재기관에 확인하시기 바랍니다.

성서적 전통에서 본 동물의 윤리와 법
Ethik und Recht der Tiere im Horizont der Biblischen Tradition

김형민 
  • 초록

    Der Aufsatz konzentriert sich auf zwei Fragen. Zum einen auf eine biblisch begrundete Tierethik, die das judenchristliche Weltbild voraussetzt. Dort ist es dem Mensch als imago Dei et animal rationale aufgegeben, sein Leben so zu gestalten, daß es als gelungen bezeichnet wird. Das gilt fur die Ausgestaltung seiner Gottesbeziehung wie fur die Bearbeitung der Schopfung. Kernaufgabe der judenchristlichen Tierethik ist die Verantwortung des Menschen vor Gott fur seine Mitgeschopfe. Zum anderen auf eine anthropogene Anthropozentrik, die somit voraussetzt, dass der je eigene Wert der nichtmenschlichen Wirklichkeit zu berucksichtigen ist, aber entsprechend seiner Verschiedenheit unterschiedlich zu gewichten ist. Im Rahmen einer anthropogene Anthropozentrik ist der Mensch verpflichtet, Tiere ihrem jeweiligen Eigenwert entsprechend zu behandeln. Die vorausgesetzte Sonderstellung des Menschen besagt daher keinesfalls, dass jedes beliebige menschliche Interesse Vorrang hat gegenuber tierlichen Interessen.


 활용도 분석

  • 상세보기

    amChart 영역
  • 원문보기

    amChart 영역

원문보기

무료다운로드
  • 원문이 없습니다.
유료다운로드
  • 원문이 없습니다.

유료 다운로드의 경우 해당 사이트의 정책에 따라 신규 회원가입, 로그인, 유료 구매 등이 필요할 수 있습니다. 해당 사이트에서 발생하는 귀하의 모든 정보활동은 NDSL의 서비스 정책과 무관합니다.

원문복사신청을 하시면, 일부 해외 인쇄학술지의 경우 외국학술지지원센터(FRIC)에서
무료 원문복사 서비스를 제공합니다.